Smart, fast unsichtbar und hilfreich

Hybrid-Veranstaltung live und per Zoom aus dem WohnXperium

Die Digitalisierung stellt nicht die Zauberformel gegen den Fachkräftemangel dar, aber sie kann an verschiedenen Stellen zur Entlastung im Pflege- und Betreuungsprozess beitragen.

Wie und wo die Digitalisierung in der Pflege bereits Einzug gehalten hat, darüber berichten unsere Referenten aus Wissenschaft und Praxis. Sie zeigen konkrete Ansätze und Beispiele auf, wie Digitalisierung im Pflegealltag für Er- leichterung sorgen kann.

Lernen Sie u. a. auch innovative Start-ups mit spannenden und nützlichen Lösungen für die Betreuung von Men- schen mit und ohne Demenz kennen.

WANN? 07. September 2021

09:30 – 13:30 Uhr

13:30 – 14:30 Uhr Möglichkeit zum Testen der Produkte und Lösungen vor Ort

WO?  WohnXperium, Fürstenstraße 21-23, 09130 Chemnitz

>> zum Programm Intensivtag Digitale Helfer

Anmeldung für die Teilnahme vor Ort (max. 25 Personen):

Tanja Ehret, ehret@wohnxperium.de

Anmeldung für die Teilnahme per Zoom:

https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_-ejEO8OrSQmsETa_6t3rtQ