„ARTE“ präsentiert am 13. August 2020 um 17.05 Uhr, welche tollen Möglichkeiten unser WohnXperium bietet. Unter anderem wird im Filmbeitrag von „Xenius“ gezeigt, wie Modertorin Emilie Langlade und Moderator Adrian Pflug ein Badezimmer an die Bedarfe einer eingeschränkten Person anpassen. Dabei konnte Adrian Pflug den Alterssimulationsanzug MAX nutzen und durch seine gewonnenen Eindrücke wertvolle Hinweise zur Umgestaltung des Raumes geben. Weiterhin schauten sich Emilie und Adrian gemeinsam mit Dr. Thomas Löffler von der Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement der TU Chemnitz den Sinnestunnel und den VR-Cube an und konnten somit die vielfältigen Potenziale unserer Räume entdecken. Das Team vom WohnXperium unterstützte das „Xenius“-Team gern bei den Dreharbeiten. In diesem Jahr ist es nach „W wie Wissen“ der zweite große Fernsehauftritt unseres Test- und Demonstrationszentrum und wir hoffen, dass noch viele spannende Fernsehformate Interesse an unserem einzigartigen Projekt zeigen.
Ein kleiner Ausschnitt ist jetzt schon unter https://www.arte.tv/de/videos/093002-004-A/xenius-besser-alt-werden/ zu finden.